Datenschutz

Allgemeines

Gegenstand des Datenschutzes sind personenbezogene Daten. Diese sind nach § 3 Abs. 1 Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) Einzelangaben über persönlich oder sachliche Verhältnisse einer bestimmten oder bestimmbaren natürlichen Person. Hierunter fallen z. B. Angaben wie Name, Post-Adresse, E-Mail-Adresse oder Telefonnummer, ggf. aber auch Nutzungsdaten wie die IP-Adresse. Unsere Datenschutzerklärung erstreckt sich nicht auf Webseiten Dritter oder solcher anderer Anbieter, die mit meiner Webseite verlinkt sind. So können Datenschutzbestimmungen auf Internetseiten Dritter von meinen Datenschutzbestimmungen abweichen. Sämtliche Geschäftshandlungen, die auf Internetseiten Dritter vorgenommen werden, unterliegen den jeweiligen Datenschutzbestimmungen dieser Internetseiten. Bitte beachte, dass die Datenschutzniveaus der Vereinigten Staaten sowie anderer, nicht zum EWR gehörender Länder (mit Ausnahme der Schweiz, Argentiniens und Kanadas) von der Europäischen Union bis zum heutigen Zeitpunkt als nicht adäquat im Sinne der EU Datenschutzrichtlinie (95/46/EC) anerkannt worden sind.

Erhebung, Verarbeitung und Nutzung von personenbezogenen Daten

Wenn Sie unsere Webseiten besuchen, speichern unsere Webserver standardmäßig personenbeziebare Daten zum Zweck der Systemsicherheit temporär die Verbindungsdaten des anfragenden Rechners (IP-Adresse), die Webseiten, die Sie bei uns besuchen, das Datum und die Dauer des Besuches, die Erkennungsdaten des verwendeten Browser- und Betriebssystem-Typs sowie die Webseite von der aus Sie uns besuchen. Sofern innerhalb der Webseite die Möglichkeit der Eingabe von personenbezogenen Daten (Email-Adresse, Name, Anschrift) besteht, erfolgt diese freiwillig. Wir verwenden die von Ihnen mitgeteilten Daten ohne Ihre gesonderte Einwilligung ausschließlich zur Bearbeitung Ihrer Anfrage. Ihre eingegebenen personenbezogenen Daten werden von uns selbstverständlich vertraulich behandelt und nicht an Dritte überlassen, verkauft oder anderweitig vermarktet, sofern dazu nicht Ihre ausdrückliche Einverständniserklärung vorliegt.

Protokollierung

Ihr Browser übermittelt beim Zugriff auf unsere Webseite aus technischen Gründen automatisch Daten an unseren Webserver. Es handelt sich dabei unter anderem um Datum und Uhrzeit des Zugriffs, URL der verweisenden Webseite, abgerufene Datei, Menge der gesendeten Daten, Browsertyp und - version, Betriebssystem sowie Ihre IP-Adresse. Diese Daten werden getrennt von anderen Daten, die Sie im Rahmen der Nutzung unseres Angebotes eingeben gespeichert. Rückschlüsse auf bestimmte Personen sind damit nicht möglich. Eine Zusammenführung dieser Daten mit anderen Datenquellen wird nicht vorgenommen, die Daten werden zudem nach einer statistischen Auswertung gelöscht.

Cookies

Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert. Unsere Internetseiten verwenden an mehreren Stellen Cookies. Sie dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Sie haben die Möglichkeit, diese Funktion innerhalb Ihres Browsers zu deaktivieren oder so einzustellen, dass Sie im Einzelfall bestimmen können, ob ein Cookie akzeptiert werden soll oder nicht. In diesem Fall kann es jedoch zu Einschränkungen der Bedienbarkeit unserer Website kommen.

Sicherheit

Wir treffen alle notwendigen technischen und organisatorischen Sicherheitsmaßnahmen, um Ihre personenbezogenen Daten vor Verlust und Missbrauch zu schützen. So werden Ihre Daten in einer sicheren Betriebsumgebung gespeichert, die der Öffentlichkeit nicht zugänglich ist.

Auskunftsrech

Auf schriftliche Anfrage werden Sie von uns darüber informiert, welche Daten wir über Ihre Person (z.B. Name, Adresse) gespeichert haben.

Ansprechpartner

Kevin Heide
Habichtstraße 10
32602 Vlotho

Kontakt

E-Mail: supportspam@spamberichtsheft-cloudspam.spamde